Verbot für bleihaltige Trinkwasserleitungen

Der Bundesrat will Trinkwasserleitungen aus Blei verbieten lassen.

In einer am 15. Dezember 2017 gefassten Entschließung beantragt der Bundesrat ein Verbot für bleihaltige Trinkwasserleitungen. Die Gesundheitsämter stellten in aktuellen Untersuchungen erhöhte Konzentrationen fest, trotz der geltenden niedrigen Grenzwerte für Blei. Eine klare Verbotsregelung zu einem bestimmten Stichtag soll erzielt werden. Zudem bittet der Bundesrat um Prüfung, ob der Grenzwert für Chrom im Trinkwasser gesenkt werden kann.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

 

Titelbild Quelle: shutterstock.com

Die schnelle Hilfe im Notfall!

Die schnelle Hilfe im Notfall! - Ask an Expert
FAQ - oft gefragt

Technik + Hygiene
Das Fachmagazin

Jetzt Bestellen »

Partner